In theory, there is no difference between theory and practice.
But, in practice, there is.

Hallo!

Schön, dass du da bist!

Mein Name ist Ramina und ich begrüße dich herzlich auf meiner Seite per se Yoga. Ich unterrichte Yoga und Pilates in verschiedenen Studios in Berlin. Auf dieser Seite findest du alle Informationen zu meinen Klassen, aktuellen Kursen und einen kleinen Einblick in meine Biographie.

Durch langjährige Praxis dynamischer Yoga-Stile, wie Ashtanga- und Vinyasa-Yoga, habe ich meinen Weg zum Ursprung gefunden – Hatha-Yoga. Zurzeit absolviere ich eine Ausbildung in der Pilates-Methode und schöpfe Inspiration aus jeder Stunde. Die verschiedenen Einflüsse zeigen sich in meinen abwechslungsreichen Klassen – sie sind körperlich und geistig herausfordernd, trotzdem entspannend und revitalisierend. Mein Fokus liegt auf der korrekten anatomischen Ausrichtung in einer Stellung (Asana). Dies hat in Verbindung mit bewusster Atmung eine nachhaltige positive Wirkung. Bei einer regelmäßigen Praxis spürst du den Effekt – deine körperliche und geistige Fitness ist gestärkt, du bist ausgeglichener und leistungsfähiger, du spürst dein Zentrum und lässt dich nicht so leicht aus der Ruhe bringen.

Pilates

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kräftigt die tiefer liegende Rumpfmuskulatur und verbessert die Körperhaltung – doch dies geht nur Hand in Hand mit geistiger Entspannung und Konzentration. Pilates-Übungen kann man auf Geräten, wie Reformer, Wunda-Chair und Tower, oder auf der Matte ausführen. Oft werden im Training Kleingeräte eingesetzt, wie zum Beispiel ein Gymnastik-Ball, Thera-Band oder Magic Circle.

mehr

Yoga

Yoga bedeutet Einheit und ist ein jahrtausendealtes Übungssystem aus Indien zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Jede Stellung (Asana) hat eine besondere Wirkung auf den Körper und Geist. Es geht darum, in der Anspannung auch Ruhe zu finden und somit dem Körper eine neue Ebene von Kraft und Ausdauer beizubringen.

mehr

Newsletter

Bekomme Neuigkeiten über die kommenden Events, Workshops und Retreats.

Fotografie: Annett Wernitzsch